top of page

Freelancer für:

  • Multicam Regisseur

  • Bildmischer Bimi

  • vMix Operator

  • Kameramann

  • Bildtechnik

  • Videotechnik

Das bin ich, Philipp Ammann
Mit 30 Jahre live Fernseherfahrung in den Gewerken: Kamera, Bildtechnik, Schnitt, und Videotechnik, beim den Sendern: ARD-, SWR-, WDR-Wette
r, TeleZüri, TeleM1, TeleBärn, Blue Sport, und SWR.

Meine Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Live-Produktion, als Bildregisseur bzw. Bildmischer an klassischen Regiepulten oder mit vMix.
Sie können mich buchen für Ihre live Video Produktionen.


Freelancer: Bildregie und Bildmischung
Der Bimi oder Regisseur arbeitet mit mehrere Kameras und andere live Video Quellen die er live schneidet, Regie- und Bildkonzepte erarbeiten, Regieanweisungen an die Kameraleute kommunizieren.
Ich arbeite sowohl als reiner Operator, aber auch als Bildregisseur


Freelancer: vMix Operator
Bildmischung ist nur eine Aufgabe im vMix - meistens geht es aber um Picture-in-Pictures in allen Variationen, um Zuschaltungen über vMix Call, Zoom oder andere Tools und schliesslich um den Out-Stream - auch auf Screens vor Ort.

Freelancer: Bildingenieur und Videotechnik
Mehrere Kameras und andere Quellen aufbauen und einrichten,
PTZ und Kamerazüge matchen, Systeme einrichten und konfigurieren - an Geräten von Herstellern wie Blackmagic Design, Ross Video, Grass Valley, Sony oder Panason
ic.


Freelancer: Kameramann
Kameramann für Konferenz, Konzert und andere Events. Von der Schulter oder der Studiopumpe. Mit 30 Jahren Erfahrung an der Kamera bin ich vielseitig und flexibel einsetzbar.

Live Regie der News Sendung von TeleM1
Live Regie mit mehreren Kameras und zuschaltung einer aussen Halle
Fernseh-Set für eine Wahlsendung im Auftrag von TeleBärn
IMG_0301.jpg

Im Fernsehbusiness, bin ich seit fast der ersten Stunde, des Lokalfernsehens Wil, eines der ersten Lokalfernsehen der Schweiz.Als der Gesetzgeber dann den Startschuss, für den Verkauf von Werbung gab, wurde ich beim Lokalfernsehen Wil angestellt,welches sich dann TeleWil nannte.  Nach einem kurzen Abstecher, in die Auftragsfilm Produktionen der Firma Decatron Gossau, bin ich dann weiter zum Regionalfernsehen, von Roger Schawinski, TeleZüri, welches dann mit dem ersten nationalen Fernsehsender Tele24 ergänzt wurde.
Als Tele24 vom neuen Eigentümer Tamedia geschossen wurde, ging mein Weg zu den Wettersendungen von Herrn Kachelmann, dem öffentlich Rechtlichen Deutschen Fernsehsender ARD und den Dritten wie SWR, NDR, WDR, MDR. Nach dem "Fall Kachelmann", wurden das Studio in Gais geschlossen und ich konnte beim TeleZüri in die mobile Satelliten Uplink Abteilung einsteigen, was ich dann mit Regieführender Bildmischer ergänzen konnte. Regie durfte ich dann bei diversen Sendungen führen und bei den Sendern TeleZüri, TeleM1 und TeleBärn. Mein Fernseh Highlight, war im SWR, die Sendungen ARD-Buffet und Kaffee oder Tee als Bildmischer live zu schneiden.

KONTAKT

Hornstrasse 2, 8272 Ermatingen, Schweiz

Kabelletzi.jpeg
bottom of page